LucRo Pflegetipps

für längeren Schutz

Nur ein voll funktionsfähiger Schuh kann optimalen Schutz gewähren. Kein Kleidungsstück wird so sehr beansprucht wie ein gern getragener Schuh. Mit ein wenig Pflege und behutsamem Umgang können Sie die Lebensdauer Ihrer LucRo Schuhe sowie den Tragekomfort noch zusätzlich verlängern.

Unsere sechs Pflegetipps für Sie:

Gönnen Sie dem Schuh Ruhe.
Damit er sich von der Belastung beim Gehen erholen kann. Durch einen Schuhwechsel nach einmaligem Tragen und einer 24-stündigen Ruhepause erhöht sich die Lebensdauer Ihres LucRo Schuhs um ein Vielfaches.

Wechseln Sie Fußbettungen regelmäßig.
Denn durch hohe Beanspruchung können diese nach einiger Zeit ihren Halt verlieren.

Verwenden Sie einen Schuhanzieher.
Durch diesen schonen Sie die verlängerte Hinterkappe und erhalten die optimale Fersenführung.

Den Schuh niemals vor eine Heizung stellen.
Sondern langsam bei Zimmertemperatur trocknen lassen. Für zusätzlichen Schutz vor dem Austrocknen sorgt die regelmäßige Lederpflege mit einer qualitativ hochwertigen Schuhcreme bzw. einem Nubukstift.

Imprägnieren schützt.
Sprühen Sie deshalb das Obermaterial Ihrer Schuhe vor dem ersten Tragen und in regelmäßigen Abständen mit einem Nässeschutzspray ein.

Bürsten Sie das Leder regelmäßig.
Die passende Bürste und die passende Creme gibt es auch von LucRo.

LucRo Pflegeset

Weiteres Zubehör